26.06.2018

Fortschritte bei der Versorgung instabiler Frakturen des ersten Halswirbels (Atlas)

Aktuelle Veröffentlichungen zur Versorgung von Frakturen und Brüchen des 1. Halswirbels.

Fortschritte bei der Versorgung instabiler Brüche/Frakturen des 1. Halswirbels (Atlas), die im Wirbelsäulenzentrum Trier entwickelt wurden, konnten 2017 in der Zeitschrift „Acta Neurochirurgika“ veröffentlicht werden:

Im Rahmen der Tagung der DGNC Sektion Wirbelsäule im September 2017 in München wurde die Technik vorgestellt:

Weitere Informationen dazu finden Sie hier

 
 
 
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Unsere Cookies helfen uns dabei, Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu bieten und unsere Website ständig für Sie zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button „Akzeptieren“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Verwendung können Sie durch das Klicken auf die vorhandene Schaltfläche individuell einstellen. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.